Datenschutzerklärung



1. Erhebung und Verarbeitung von http-Protokolldaten


Bei Besuch unserer Website und bei jedem Abruf einer Datei sammelt unser Webserver über diese Vorgänge Protokollinformationen (z. B. Browsertyp, Datum und Uhrzeit des Abrufs). Dies sind keine personenbezogenen Daten. Es ist uns also nicht möglich, die erfassten Daten einer bestimmten natürlichen Person zuzuordnen. Sämtliche dieser Angaben werden von uns ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Eine Verknüpfung dieser Daten mit anderen Daten erfolgt ebenfalls nicht. Die Daten werden zudem nach statistischer Auswertung gelöscht.

2. Cookies


Um unsere Website nutzen zu können, ist Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies erforderlich. Cookies sind kleine Datenpakete, die mithilfe Ihres Browsers auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Da sie die Identifizierung Ihres Geräts ermöglichen, gelten sie als persönliche Daten. Cookies ermöglichen uns, die Qualität der Website und die Nutzererfahrung zu verbessern, indem • die von Ihnen getätigten Einstellungen gespeichert werden und somit bei erneutem Besuch der Website nicht nochmals eingegeben werden müssen und • Daten über Ihr Nutzungsverhalten auf unserer Website erfasst werden, um den Aufbau der Website bestmöglich an die dadurch ermittelten Nutzerbedürfnisse anzupassen. Unsere Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Piwik. Piwik greift auf Cookies zurück. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert. Cookies werden ausschließlich für die vorgenannten Zwecke genutzt. Die gesammelten Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben. In den Einstellungen Ihres Browsers können Sie Cookies jederzeit löschen und deren Verwendung beschränken.

3. Verwendung personenbezogener Daten


Personenbezogene Daten werden von uns nur dann und nur in dem Umfang erhoben, wie Sie sie uns mit Ihrer Kenntnis selbst zur Verfügung stellen. Insbesondere erfolgt eine Nutzung dieser personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung/Marktforschung sowie zur Gestaltung unserer Dienste nur, wenn Sie uns ausdrücklich hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben. Sie haben jederzeit ein Widerrufsrecht hinsichtlich einer erteilten Einwilligung. Eine Angabe der Verarbeitungszwecke erfolgt an den entsprechenden Stellen unserer Websites und unterliegt keiner nachträglichen Änderung. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre Einwilligung nur dann, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind.

4. Newsletter


Wenn Sie unsere Newsletter bestellen wollen, benötigen wir neben Ihrer E-Mail-Adresse die Bestätigung, dass Sie mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Diese Daten werden nur zu dem Zweck erhoben, Ihnen den Newsletter zuschicken zu können und unsere diesbezügliche Berechtigung zu dokumentieren. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Die Bestellung des Newsletters und Ihre Einwilligung zur Speicherung der E-Mail-Adresse können Sie jederzeit widerrufen.

Das Abonnement setzt voraus, dass eine Registrierung mit gültiger E-Mail-Adresse erfolgt. H. C. M. behält sich das Recht vor, die Annahme einer Registrierung ohne Angabe von Gründen zu verweigern und die Verteilung der Newsletter jederzeit ohne Vorankündigung auszusetzen oder einzustellen.

5. Auskunftsrecht


Sie haben das Recht jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten, einschließlich Herkunft und Empfänger Ihrer Daten sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Ihre Anfrage richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an unsere unter dem Reiter "Kontakt" genannten Adressen.

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Inhalte auf unseren Servern und umfasst nicht die auf unserer Seite verlinkten Webseiten.

6. Über uns


Dies ist die Datenschutzerklärung von H. C. M. Capital Management . Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich gerne direkt per Telefon, Post oder E-Mail an uns. Rechtliche Hinweise